Implantologie Mainz

Implantologie Mainz – computergestützt und hochpräzise für ein optimales Ergebnis

Wenn Sie auf der Suche nach einem anerkannten Spezialisten für Implantologie Mainz sind, dann ist Dr. med. dent. Hartmut Lingelbach der richtige Ansprechpartner. In der Zahnarztpraxis Mainz führen Dr. Lingelbach und sein qualifiziertes Team hochwertige implantologische Behandlungen auf dem neuesten Stand der Technik durch. Das Einsetzen der stabilen künstlichen Zahnwurzeln aus Titan und Keramik in den Kieferknochen erfolgt präzise nach strategischer Planung individuell für jeden Patienten. Dr. Lingelbach als Praxisinhaber ist dafür von der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz zertifiziert. Darüber hinaus hat Ihr Zahnarzt Mainz als Spezialist für Implantologie die Anerkennung der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie). Patienten wissen die Fachkunde sowie den sorgfältigen Service der Praxis zu schätzen und vergaben mehrfach für den Bereich Implantologie die Note 1,1. Damit zählt Dr. Lingelbach in der Region zu den führenden Kapazitäten innerhalb des Bereichs Implantologie Mainz.

Implantologische Behandlung in Vollnarkose oder mit örtlicher Betäubung

Bei einer implantologischen Behandlung setzt der Zahnarzt in den dafür chirurgisch vorbereiteten Kieferknochen dauerhaft künstliche Zahnwurzeln aus Titan und Keramik ein. Der Eingriff erfolgt in unserer Praxis unter örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose. Welche Methode für Sie als Patient die geeignete ist, hängt von zahlreichen Faktoren ab und wird im Vorfeld sorgfältig mit Ihnen erörtert. Dabei können Sie auf die langjährige Erfahrung sowie chirurgische Kompetenz Ihres behandelnden Zahnarztes Dr. Lingelbach im Bereich Implantologie vertrauen. Eingesetzt werden je nach Befund einzelne Zahnwurzeln ebenso wie Zahnreihen im Ober- und Unterkiefer und bei Bedarf sogar sämtliche Zähne. Die von uns an den jeweiligen Stellen in den Kiefer verbrachten Implantate eignen sich zudem hervorragend als Befestigungsanker für Brücken oder komplette Prothesen. Oberstes Ziel der Behandlung ist die Wiederherstellung der Kaufähigkeit sowie ein ästhetisch überzeugendes Erscheinungsbild. Wir unterstützen und beraten Sie in unserer Zahnarztpraxis Mainz bei der Pflege Ihrer neuen Implantate für einen dauerhaften Erhalt möglichst ein Leben lang.

Computergestützte Verfahren für eine hochpräzise Implantierung

Um eine solide, sichere sowie zuverlässig haltende Implantierung als Basis für dauerhaften Zahnersatz zu gewährleisten, arbeiten wir in unserer Praxis nach neuesten wissenschaftlichen Methoden. So setzen wir zur Ermittlung der exakten Position der künstlichen Zahnwurzeln im Kieferknochen vor der Operation sogenannte Navigationsschablonen ein. Eine technisch innovative 3D-Implantatplanung (3D für dreidimensional) am Computer ermöglicht eine besonders präzise Vorgehensweise von Anfang an und verkürzt den Eingriff gegenüber herkömmlichen Verfahren deutlich. Nach einigen Monaten sind Implantate und Kieferknochen fest miteinander verwachsen und wir versorgen Sie mit hochwertigem und natürlich wirkendem festem Zahnersatz. Gerne informierten wir Sie in einem Erstgespräch ausführlich über den genauen Ablauf einer Implantologie Mainz!