Implantologie / 3D Implantatplanung / Navigierte Implantologie

Zahnimplantate sind „künstliche Zahnwurzeln“ aus Titan und vielseitig einsetzbar, denn sie bieten die Möglichkeit, einen, mehrere oder gar alle Zähne im Ober- und Unterkiefer zu ersetzen. Auch herausnehmbare Prothesen können sicher und fest verankert werden. Die ursprüngliche Funktion des Kauapparates wird dabei ebenso wiederhergestellt wie das natürliche Aussehen der Zähne, so dass Sie sich wieder rundum wohlfühlen und kräftig zubeißen können.

Das Implantat, das auf Ihre individuellen Bedürfnisse optimal angepasst wird, kann unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose in den Kieferknochen eingesetzt werden. Nach einigen Monaten sind Kieferknochen und Implantat fest miteinander verwachsen, so dass eine prothetische Versorgung erfolgen kann und Sie wieder über einen festen und sicheren Biss verfügen. Der Kieferknochen bleibt stabil, gesunde Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden und es entstehen weder Geschmacksirritationen noch Mundtrockenheit. Zahnimplantate sind eine sichere Sache, sehr körperverträglich und können bei entsprechender Pflege und regelmäßiger Prophylaxe ein Leben lang halten.

Wichtig für eine erfolgreiche Implantation sind sowohl ästhetische als auch funktionale Faktoren. Hierbei sind zahnärztliche und chirurgische Fachkenntnisse gefragt und sorgen in Kombination mit einer modernen dreidimensionalen Röntgentechnik für ein optimales Ergebnis. Mit Hilfe sogenannter Navigationsschablonen sind wir in der Lage, die sichere (und für den Zahnersatz sinnvolle) Position des Implantats vor der eigentlichen Operation zu bestimmen, am Computer dreidimensional (3D) zu planen und es am Patienten exakt dorthin zu platzieren, wo es stehen soll. Dies bietet eine optimale Grundlage für ein gutes Ergebnis, zusätzlich wird der eigentliche Eingriff i.d.R. kürzer und schonender als bei herkömmlichen Verfahren.

Dr. med. dent. Hartmut Lingelbach ist ein von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) anerkannter Spezialist, besitzt den durch die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz zertifizierten Tätigkeitsschwerpunkt der Implantologie. Neben den akademischen Qualifikationen verfügt er über langjährige operative Praxiserfahrungen. Hier stehen Ihnen alle Vorteile einer modernen Implantatbehandlung zur Verfügung, die Ihnen ein schönes und natürliches Lächeln garantieren.

Lassen Sie sich in Ruhe von uns beraten!

Sprechzeiten

Montag
08:00 – 12:00 • 14:00 – 18:00 Uhr

Dienstag
10:00 – 14:00 • 16:00 – 20:00 Uhr

Mittwoch
08:00 – 12:00 • 14:00 – 18:00 Uhr

Donnerstag
08:00 – 12:00 • 14:00 – 18:00 Uhr

Freitag
08:00 – 14:00 Uhr

Kontakt

Dr. med. dent. Hartmut Lingelbach
Praxis für Zahnheilkunde

Emmerich-Josef-Straße 18
55116 Mainz
(Nähe Schillerplatz)

Telefon:06131 – 22 82 90
E-Mail:empfang@drlingelbach.de

Anfahrt

Pkw:
Parkhaus Kupferbergterrasse
Parkhaus Schillerplatz

Bus:
Haltestelle Schillerplatz

Bahn:
Hauptbahnhof Mainz